Freitag, 27. Mai 2016

Zeus

Als ich diese Kette bei Etsy - klicks mal hier - sah, wusste ich die muss ich  machen.
 
Hat mich ein paar Nerven mehr gekostet und was soll ich sagen, sie gefällt mir überhaupt nicht.
 
Mal sehen, was ich damit mache.
 
Vielleicht drösel ich das wieder auf!
 
 


Sonntag, 22. Mai 2016

Kopfschmuck gefälligst?

Die Anleitung: http://www.perlenelfe.blogspot.de/

Hallo ihr Lieben,

gestern ist meine "Kleine" volljährig geworden und hat sich einen Kopfschmuck für ihren Ehrentag gewünscht. Als sie vor einigen Monaten sah, das ich aus der o.a. Anleitung eine Kette gefädelt habe, fragte sie mich, ob ich ihr zu ihrem Geburtstag daraus einen Kopfschmuck machen könnten. Ich lasse mich bei sowas ja nicht lang bitten, habe sie nach den Wunschfarben gefragt, passende Perlen bestellt und los ging es.

Das Ergebnis seht ihr nun hier. Habe es schon länger fertig, wollte euch aber ein Tragefoto zeigen und das konnte ich erst gestern knipsen. Habe auch die Erlaubnis von Ilenia zum veröffentlichen.

Schaut selbst:
 


 

Dienstag, 29. März 2016

In diesem Moment.....tiefe Traurigkeit

 
Heute in den Medien die schlimme Nachricht, das ein begnadeter Entertainer von uns gegangen ist.
ROGER CICERO
Mit nur 45 Jahren!
 
Ich bin so traurig, habe ich ihn das letzte Mal live in Salzkotten bei einem Open Air Konzert gesehen.
 
Seine Musik wird mich immer ein Stück in meinem Leben begleiten.
 
 
(Foto aufgenommen 2012 nach einem Konzert)
 
Danke für deine Musik, danke das es dich gab.
Der Himmel hat einen Engel mehr.
 

 


Dienstag, 22. März 2016

2 Wellenketten

 
Ich habe am Jahresanfang wieder zwei Wellenketten nach der Anleitung von Perlenelfe - klicks mal hier - gefädelt.
 
Beide Ketten sind bereits verschenkt!
 
 
Die obere Kette ist eher in Brauntönen gehalten,
 
 
die untere in Blautönen.
 
 
Im Moment bin ich noch krank geschrieben und neben Physiotherapie und viel Sport, um die Muskeln wieder aufzubauen, habe ich viel Zeit für Perlen, stricken und häkeln. Ich warte auf sonniges Wetter, um weitere Fotos zu machen.


Dienstag, 16. Februar 2016

Einfach mal eine neue Hüfte

Das ganze letzte Jahr bin ich mit Schmerzen in der Hüfte rumgelaufen. Das meine Hüften kaputt sind, weiß ich schon lange. Als der Arzt aber meinte "beide Hüften sind schrott, überlegen Sie sich, welche Sie zuerst operieren lassen wollen" hatte ich gar keine andere Wahl.
Somit habe ich am 02.02.2016 meine linke Hüfte operieren lassen.
 

Im Roten Kreuz Krankenhaus in Bremen habe ich nun diesen Schritt machen lassen
 

Die neue Prothese sitzt auch ohne Zement. Es ist eine Kurzschaftprothese, damit es irgendwann wiederholt werden kann, da so eine neue Hüfte nicht ein Leben lang hält.
 
 
Und das ist die dazu passende Wunde. Ich habe erstmal nicht schlecht geschluckt, als ich diesen hammer Schnitt gesehen habe. Was solls, so ist das Leben halt.
 
Jetzt arbeite ich daran wieder neu und sicher laufen zu lernen. Noch mit Gehilfen, aber es wird.
Reha mache ich seit zwei Tagen für 3 Wochen und dann hoffe ich auf eine schmerzfreie Zeit.
 
Und irgendwann demnächst ist die andere Hüfte dran.
 


Donnerstag, 17. Dezember 2015

Allerhand schmückendes

In den letzten Monaten war ich handwerklich sehr aktiv. Neben den hier gezeigten Schmuckstücken habe ich noch sehr viel gestrickt.
 
 
Ein Bandring aus Wachsperlen und Swaros

 
Die Kette "Dicke Farfalle" nach einer Anleitung von Thorsten Grotke-Wegner


Zwei "Rizoarmbänder" die Anleitung gibt es bei DER PERLENSTAND
 

 
Diese Anleitung zu dieser Kette nennt sich "To the Point" und habe ich bei Etsy gekauft.

 
Diese Wellenkette ist in Heringbone gefädelt und ist eine kostenlose Anleitung von Perlenelfe.

 
Ein Wickelarmband, die Anleitung ist von Carol Ohl und auch bei Etsy gekauft.


Montag, 2. November 2015

Pompös....

....nennt sich die Anleitung, die ich bei "Der Perlenstand" klicks mal hier auf der Creativa in Dortmund im März gekauft habe. Die Basisräder aus Metall habe ich mir auch gleich mitgebracht.
 
Gleich drei dieser Anhänger habe ich gefädelt, zwei habe ich an liebe Freundinnen verschenkt und eines selbst behalten!
 
 

Sonntag, 24. Mai 2015

Netzkette Cleo

 
Twinkette Cleo nach einer Anleitung von Traumperle (Tanja Fritsche) - klicks mal hier -.
 
Passt wunderbar zum Kleid.
Am 31.05.2015 haben wir ein Benefizkonzert mit unserem Chor - klicks mal hier - mal sehen, ob ich das Kleid und die Kette dazu tragen werde.
 
 

Häkelkleid

In einer Häkelzeitschrift habe ich diese so schöne Kleid gesehen und es war ganz klar, das ich es mir häkeln wollte. Also das original Garn bei Junghans bestellt und los ging es.
 
Ich musste das Muster aber verlängern, da es mir sonst zu kurz geworden wäre.
 
 




Donnerstag, 9. April 2015

Leben für die Musik

Meine Tochter Ilenia ist eine leidenschaftliche Sängerin. 
Mit ihrem Bandkollegen Tilljan musizieren sie oft zusammen, machen Strassenmusik oder Aufnahmen für YouTube
Ich lasse euch mal ein paar Videos da: 

 
I see fire (Ed Sheeran)

 
 Someone like you (Adele)

 Hero of war (Rise Against)